header

Tag Archive: KenFM

Die Angst der Machteliten vor dem Volk

Wenn eine überschaubare Gruppe von Menschen dauerhaft über die große Masse Macht ausüben will, ist die Stabilität des Systems nur dann zu erreichen, wenn man die wichtigste Ressource kontrolliert. Wissen.

Die Angst der Eliten bzw. richtigerweise Machteliten (denn in punkto anderer Dinge kann hier wohl kaum von Eliten die Rede sein) vor dem Volk ist wohl einer der wichtigsten Vorträge in Hinsicht auf Weltpolitik und Moral.

Es ist von Prof. Dr. Mausfeld, mehr von ihm auch hier.

Doch sehen Sie selbst:

Share Button

Rita Süßmuth: Nichts dazugelernt

Admin24 post on Januar 24th, 2017
Posted in Gesellschaft Tags: ,

Man sagt, Leute werden im Alter weise.

Auf Rita Süßmuth trifft das garantiert nicht zu.

Die linke Lanze der damals noch etwas konservativ orientierten CDU ist ideologisch verblendet wie früher:

KenFM im Gespräch mit: Rita Süssmuth

 

Share Button

Buch über Ken Jebsen von „taz“-Autor Mathias Bröckers

Man mag zur Linksaußenzeitung „taz“ und zu Jebsen stehen wie man will. Hinsichtlich Medienvielfalt ist beides eine Bereicherung. Auch, wenn es der herrschenden Klasse nicht gefällt. Bzw. genau deshalb. 

Mathias Bröckers ist freier Journalist, der unter anderem für die taz und Telepolis schreibt und bei der taz zur Zeit für die Blogs und das Internet-Marketing zuständig ist.

Nun veröffentlicht er pünktlich zum 5jährigem Bestehen von KenFM ein Buch über Ken Jebsen im Westend-Verlag:

KenFM ist einer der erfolgreichsten TV-Kanäle im Internet – unabhängig, crowdfinanziert und mit explizit politischem Programm. Bevor sich Ken Jebsen und die ARD trennten, war KenFM zehn Jahre lang eine erfolgreiche Jugendsendung im rbb. Und ihr Moderator, Schnellsprecher und rasender Reporter ein Publikumsliebling in Berlin und Brandenburg. Ihm gelang der Switch ins Medium Internet und von der GEZ-Gebühr zur freiwilligen Nutzerfinanzierung. Und Ken Jebsen wurde zu einer Reizfigur: Vorwürfe, er sei Antisemit und rechtspopulistisch, begleiten ihn seither, obwohl er selber in seinen Sendungen immer wieder vor eben diesen Erscheinungen warnte. Was ist nun dran am Phänomen Ken Jebsen? Mathias Bröckers ist ihm und dessen Erfolgsgeschichte auf der Spur.

Mehr dazu hier

Share Button